Korrektorat

Beim Korrektorat werden Rechtschreibfehler korrigiert und die Grammatik und Zeichensetzung auf ihre Richtigkeit überprüft. Dabei wird ein Augenmerk sowohl auf eine einheitliche Schreibweise innerhalb eines Textes als auch auf eine regelkonforme Silbentrennung gelegt. Auch typografische Kleinigkeiten, die häufig vernachlässigt werden, werden beim Korrektorat optimiert. Dazu gehört beispielsweise das Einfügen der richtigen Anführungszeichen im Zuge eines Zitates oder die Verwendung geschützter Leerzeichen. Ebenso wird eine richtige Unterscheidung zwischen Binde- und Gedankenstrichen, je nach ihrer textlichen Einbindung, getroffen.

Alle Leistungen auf einen Blick:

  • Rechtschreibung
  • Grammatik
  • Zeichensetzung
  • einheitliche Schreibweisen
  • richtige Silbentrennung
  • korrekte Anführungszeichen
  • Einfügen geschützter Leerzeichen
  • Gedanken- bzw. Bindestriche

Die Überprüfung der Rechtschreibung und Grammatik findet auf Grundlage der neuen Rechtschreibung statt.